Kurzzeitpflege

Kurzzeitpflege
Als pflegender Angehöriger brauchen Sie vielleicht einmal Zeit für sich.

Vielleicht möchten Sie verreisen oder sind vielleicht selber einmal auf Hilfe angewiesen.

Oder Ihr Angehöriger ist nach einem Krankenhausaufenthalt noch auf umfassendere Unterstützung angewiesen und kann noch nicht gleich wieder in seine
vertraute Umgebung zurück.

Für diesen Fall bieten wir die Kurzzeitpflege an.

Wir haben für eine Kurzzeitpflege Zimmer zur Verfügung, die mit allem nötigen Mobiliar ausgestattet sind: Bett, Nachtschrank, Kleiderschrank, kleine Sitzecke, Tisch und Stühle sowie natürlich Nachttischlampe, Stehlampe und Fernseher.

Wir sind bemüht, den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Selbstverständlich stehen Ihnen für diesen Zeitraum alle sonstigen Serviceangebote unserer Einrichtung zur Verfügung.

    Noch mehr Kurzzeitpflege

 

Kurzzeitpflege3

Die Pflegekasse bezuschusst die Kurzzeitpflege, indem sie die Kosten für die pflegebedingten Aufwendungen für bis zu 28 Tage pro Jahr übernimmt, und die Sozialämter beteiligen sich an den Investitionskosten mit
bis zu 90 %.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen